Leitbild

Geistliche Grundlage

songline  ist ein übergemeindliches Werk im Bereich Kinder- und Jugendarbeit und ist verwurzelt im lebendigen Glauben an Jesus Christus. Die Bibel ist unser Fundament  und Wegweiser.
Im Zentrum steht für uns das Evangelium – das Leben, das Sterben und die Auferstehung von Jesus Christus.

 

Grundsätze

songline bietet interessierten Kindern ab der 2. Klasse die Möglichkeit, während einer Musicalwoche das Einüben und Vortragen (öffentliche Konzerte) eines christlichen Musicals. Unser Anliegen ist es die Gemeinschaft zwischen Kindern, Teenagern und Erwachsenen mittels Gesang, Tanz, Musik, Theater, Sport, Spiel, Basteln usw. zu fördern. Beim entdecken ihrer Talente sowie Begabungen wollen wir die Kinder unterstützen.

Das Evangelium soll klar und altersgerecht verkündigt werden, aber ohne jeglichen Druck auf die Teilnehmenden. Wir arbeiten übergemeindlich und pflegen den Kontakt zu örtlichen Gemeinden und wo möglich der Evangelischen Allianz. Es darf nicht gezielt Werbung für einzelne christliche Gemeinden gemacht werden.

Die Mitarbeitenden pflegen eine Beziehung zu Jesus Christus, durch welche sie ermutigt sowie befähigt werden, und sind sich der besonderen Verantwortung und ihrer Vorbildfunktion bewusst. Die Mitarbeit geschieht grundsätzlich unentgeltlich. songline wird ausschliesslich von allgemeinen Spenden und den Lagergebühren der Teilnehmenden finanziert.

Die Chöre pflegen eine Zusammenarbeit innerhalb des Vereins und sind operativ eigenständig. Ein Wachstum soll den Verein stärken und als Ergänzung zu vorhandenen Angeboten stehen.

Leitbild, Organigramm und Pflichtenheft sind Bestandteil der Statuten des Trägervereins „songline“. Der Verein lebt die Grundsätze vor. Der Vorstand ist für die strategischen, rechtlichen und finanziellen Aspekte zuständig.

Leitziel  

Wir wollen Kinder und Konzertbesucher auf frische und froh machende Art mit dem Evangelium von Jesus Christus bekannt machen und die Frohe Botschaft in den Mittelpunkt stellen.